Der Verkauf von Sherry an Personen unter 18 Jahren ist in Deutschland nicht erlaubt. Daher dürfen Sie den Sherryshop.eu nur betreten, wenn Sie 18 Jahre oder älter sind.

Don PX Gran Reserva Anada 1999

  • 1999

Don PX Gran Reserva Anada 1999

28,00 

Vergriffen

Toro Albala
Aguilar de la frontera
D.O. Montilla-Moriles
Limitierte Abfüllung

 

 

Lieferzeit: 3-4 Tage

Vergriffen

Produktbeschreibung

Die Grundlage für den Don P.X. Gran Reserva 1999 ist ein junger P.X., der mindestens 20 Jahre lang in amerikanischen Eichenfässern lagert. Sein komplexer Herstellungsprozess umfasst das Trocknen und Pressen der Trauben, sowie das Hinzufügen von erstklassigem Destillat. Der Wein wird erst mindestens ein Jahr lang in Edelstahltanks zum Dekantieren gelagert – aufgrund der hohen Dichte dieses Weines wird er keinem mechanischen Filterverfahren ausgesetzt. Später wird der Don P.X. in die alten Fässer aus amerikanischer Eiche gefüllt, wo die Zeit und die Geduld aus ihm diesen außergewöhnlichen Trunk machen..

Farbe: glänzendes Mahagoni

Nase: Trockenfrüchte, Orangenschale, Noten von Lakritz, Kaffee, Zimt und Kakao .

Gaumen: angenehme Süße, eine dezente Bitternote und einen langen Abgang. Tabak, Kakao, Lakritz und Rosmarin, aber auch Akzente von Zitrusfrüchten dringen in die Nase, abgerundet von schwarzen Oliven, Pfirsich, Arabica-Kaffee, Vanille und Zimt.

Hersteller: Bodegas Toro Albalá Avda Antonio Sanchez 1, 14920 Aguilar de la Frontera, Córdoba

Wir können von diesem Wein auch Flaschengrößen in 1,5 Lit. / 3 Lit. / 6 Lit. / 15 Lit. besorgen. Preise und Lieferzeiten auf Anfrage, bei Interesse senden Sie einfach eine Email

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.0 kg
Inhalt

0,375 Lit.

Alkoholgehalt

17 % Vol.

Lagerfähigkeit

unendlich (in der geöffneten Flasche mehrer Monate)

Trinktemperatur

14 °C

Glas

größeres Weißweinglas / Zalto-Sherryglas

Allergene

enthält Sulfite

Geschmacksrichtung

trocken

Rebsorte

Palomino Fino

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “Don PX Gran Reserva Anada 1999”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *